Wir wissen,

was die Branche bewegt

„Alles, was Sie wissen sollten“

„Alles, was Sie wissen sollten“

Bleiben Sie bei allen Fragen rund um die Medienbranche up-to-date.

AKTUELLES

Das MSH-Starterkit für Ihren Zeitungsverlag

Unser Datenschutz-Experten haben ein Best Practice Modell von SAP ILM für SAP IS-Media und FI für Sie zusammengestellt inkl. einem Kick-Off Workshop zur Scope Definition. Wir bieten Ihnen ein vordefiniertes und bewährtes ILM-Beispielregelwerk für SAP IS-Media und FI inkl. der branchenspezifischen Erweiterungen der SAP ILM Objekte.

Damit Sie sich zurechtfinden, erhalten Sie von uns einen HowTo Guide für Ihre individuellen Anpassungen für das Regelwerk sowie das komplette Customizing von SAP Basis Themen bis hin zu SAP IS-M und FI. Selbstverständlich geht ein Einführungsworkshop voraus, der das angeeignete Wissen mit einer SAP ILM Standardschulung in einer homogenen Teilnehmergruppe aus der Branche abrundet.

Des Weiteren ist ein Beratungskontingent von drei Tagen im MSH Starter Kit enthalten. Sie erhalten zusätzlich Unterstützung durch einen MSH-Spezialisten, der tiefgehende ILM-Kenntnisse und Branchen Knowhow innehat.

Vorteile für Sie auf einen Blick:

Schneller und kostengünstiger Aufbau Ihrer SAP ILM-Umgebung
Schnelle Projektumsetzung möglich, da Einarbeitungsaufwand und Fehlerrisiken minimiert werden
Praxisfälle sofort prüf- und testbar
Knowhow Aufbau Ihres Teams durch die Teilnahme an SAP Standardschulung BIT665
Minimierung von Projektlaufzeit und externen Kosten
Komplett im SAP Standard mit notwendigen Branchenerweiterungen (releasefähig)

Unsere Erweiterungen zum Standard von SAP ILM:

Erweitertes Regelwerk: fünf weitere Bedingungsfelder zur Fristunterscheidung bei Regeln des Geschäftspartners und jeweils ein weiteres Bedingungsfeld zur Firstunterscheidung bei Regeln von Geschäftspartneradressen und IS-M/AM Aufträgen
Erweiterter Report beim Sperren des Geschäftspartners: detailliertes Protokoll, bessere Nachvollziehbarkeit der Regeln
Unterstützung der Debitor und Kreditor Integration: ermöglicht die Sperre vom Debitor und Kreditor, wenn der Geschäftspartner gesperrt wird.

Alles in allem haben wir Ihnen ein ausgeklügeltes Starter Kit für die Umsetzung der EU-DSGVO zusammengeschnürt.

Falls Sie weitere Fragen haben, stehen Ihnen unsere MSH SAP ILM Experten gerne zur Verfügung!

zurück zur Übersichtsseite

Bitte sprechen Sie uns bei weiteren Fragen gerne an.

Bitte sprechen uns bei weiteren Fragen gerne an.

MSH Medien System Haus GmbH & Co. KG
Plieninger Str. 150
70567 Stuttgart
+49 (0) 711 72007-0
msh@msh.de

Seite drucken

MSH Medien System Haus GmbH & Co. KG
Plieninger Str. 150
70567 Stuttgart
+49 (0) 711 72007-0
msh@msh.de

    preview

Seite drucken