SAP CRM


Neue Leser und Anzeigenkunden zu gewinnen, bestehende Kundenbeziehungen zu intensivieren und Marktpotentiale besser zu nutzen, ist für Verlage wichtiger denn je.


Diesen Prozess unterstützt SAP Customer Relationship Management mit folgenden Funktionen:

  • Marketing- und Kampagnenplanung
  • Zielgruppenselektion
  • Kampagnenausführung
  • Kampagnenanalyse

Ausgangsbasis für sämtliche Marketingsaktivitäten sind umfassende, auf die speziellen Anforderungen des Verlages hin zugeschnittene Informationen, die aus den verschiedensten Daten-Quellen stammen,
z. B. aus operativen Systemen und externen Erhebungen, und im SAP CRM System bereitgestellt werden.

SAP CRM offeriert zusätzlich einen Business Content, der über vordefinierte Geschäftspartner-Replikationen aus dem operativen System bis hin zu branchenspezifischen Aspekten alle Anforderungen im Sinne eines Closed Loop verbindet.

Zentrale SAP CRM Features für Verlage
  • (Enterprise) Marketing
    Marketingplanung, Kundensegmentierung, Kampagnemanagement, Lead-Management
  • Interaction Center
    Telemarketing, Inbound und Outbound Telesales, Reklamationsmanagement, Kontaktnachbearbeitung
  • Außendienst-Unterstützung
    Informationensgewinnung (Besuchsberichte, Fragebögen), zentrale Pflege von Kundendaten
  • Analytics
    Kunden- und Produktanalysen, Marketing- und Channel-Analysen, Erfolgsmessung

Die Services des MSH
  • Anbindung an die operativen Systeme bzw. an das Business Warehouse System SAP NetWeaver BI mit automatisierten Update-Verfahren
  • Ausprägung von SAP CRM Szenarien


Seite drucken zum Seitenanfang